Auch in diesem Jahr unterstützen wir die Vereine

In diesem Jahr konnten wir die Schecks für unsere Projektförderung endlich wieder auf der großen Bühne auf dem Altmarkt übergeben - und das nach dem Historischen Festumzug zum 900. Geburtstag unserer Spitzenstadt Plauen. Es war ein großartiges Spitzenfest mit vielen Veranstaltungen in der Stadt, toller Musik, eben dem Festumzug mit vielen hunderten Mitwirkenden und natürlich staunenden Gästen, die den Umzug verfolgten. Danach füllte sich der Altmarkt und wir konnten unsere Schecks übergeben. Interessante Projekte wurden eingereicht und wir hatten die Qual der Wahl. Rund 7.000 Euro konnten wir ausgeben und so die Vereine bei der Umsetzung unterstützen. Aufgrund der Corona-Problematik war es einigen Vereinen im letzten Jahr nicht möglich, ihre Vorhaben umzusetzen, hier haben wir einfach die Auszahlung auf dieses Jahr verschoben. Im folgenden stellen wir die Projekte vor:

Weiterlesen …

Sechs interessante Projekte werden gefördert

Die große Bühne für die Scheckübergabe fehlte auch in diesem Jahr – denn auch in diesem Jahr konnte das Plauener Spitzenfest pandemiebedingt wieder nicht stattfinden und so wurden die Schecks für die Zuwendungen der Bürgerstiftung Plauen an die Verein nicht auf der Altmarkt Bühne übergeben, sondern am Sitz der Bürgerstiftung in der Pfortenstraße im Stammhaus der M&S Umweltprojekt GmbH.

Weiterlesen …

Scheckübergabe für interessante Projekte

In diesem Jahr ist einfach alles anders - so auch die Scheckübergabe an die Vereine, die durch die Bürgerstiftung Plauen eine Unterstützung erhalten. In den letzten Jahren fand die Übergabe immer zum Plauener Spitzenfest auf der Bühne am Altmarkt statt. Dieses Jahr gab es aufgrund der Corona Pandemie kein Spitzenfest und so wurde die Scheckübergabe ins Foyer der M&S Umweltprojekt GmbH verlegt.

Einen Betrag von 13.403 Euro schüttete die Bürgerstigftung Plauen für die eingereichten Projekte aus. Die Auswahl der Projekte machte sich - wie jedes Jahr - die Bürgerstiftung nicht leicht. Am Ende wurden acht Projekte ausgewählt, die einmal wieder zeigen, wie viel Herzblut die Vereine in ihre Arbeit für die Menschen in der Stadt bzw. für die Stadt stecken. Man kann allen Ehrenamtlichen nur immer wieder für das Engagement danken.

Weiterlesen …

Auch 2019 viele interessante Projekte

Es ist nun schon zu einer schönen Tradition geworden, dass zum Plauener Spitzenfest die Schecks der Bürgerstiftung Plauen an jene Vereine übergeben werden, die eine Projektförderung erhalten. In diesem Jahr fand die Übergabe direkt nach dem Festumzug zum 60. Plauener Spitzenfest statt. 15 Vereine mit 15 tollen Projekten wurden von den Gremien der Bürgerstiftung ausgewählt. In der Summer reichte die Bürgerstiftung diesmal knapp 17.000 Euro an Fördergeldern aus.

Weiterlesen …

Scheckübergabe 2018

17 Vereine, 24574,95 Euro, riesige Freude, viele, verschiedene und interessante Projekte - so kann man die diesjährige Vergabe der Fördergelder der Bürgerstiftung Plauen am besten beschreiben. Es ist überwältigend zu sehen, wie vielseitig das Plauener Vereinsleben ist. Großartig, was Ehrenamtliche auf die Beine stellen und hier greift die Bürgerstiftung Plauen, die jährlich einen fünfstelligen Betrag für die Vereine in Plauen ausschüttet. Die Antragstellung ist sehr einfach und das nutzen die Vereine mehr und mehr. Zum diesjährigen Spitzenfest übergab der Vorstand der Bürgerstiftung Plauen die symbolischen Schecks.

Weiterlesen …

Dorfgemeinschaft Oberlosa

Rastplatz für Wanderer und Radfahrer in Oberlosa entstanden

Die Dorfgemeinschaft Oberlosa e.V. hat sich als Vereinszweck unter anderem die Pflege und Errichtung von Verweil- und Aussichtspunkten auf Wanderwegen in und um Oberlosa auf die Fahne geschrieben.

Weiterlesen …

Scheckübergabe zum Plauener Spitzenfest

Zum Plauener Spitzenfest, am 18. Juni 2017, übergaben die Mitgleider des Vorstandes die symbolischen Schecks an die Plauener Vereine. Aus der Vielzahl der Bewerbungen wurden 18 Projekte ausgewählt. Über insgesamt 23.148 Euro können sich engagierte Plauener Vereine freuen und ihre Projekte umsetzen.

Weiterlesen …

17 Plauener Vereine erhalten Schecks

Fördermittel in Höhe von 26.057 Euro wurden 2016 vergeben

Es ist schon zur Tradition geworden, dass die Bürgerstiftung zum Plauener Spitzenfest, dem größten Stadtfest der Region, die symbolischen Schecks an die Plauener Vereine übergibt. Über 30 Vereine hatten sich beworben. Aus den Anträgen wählten die Mitglieder der Bürgerstiftung 17 Projekte aus. Die Auswahl erfolgt nach Studium der Projektanträge sowie nach den Gesprächen mit den Vereinen. Alle Vereine kamen bei der Bürgertiftung zu Wort, konnten ihr Projekt vorstellen und Fragen beantworten. Ein aufwendiges Verfahren für die ehrenamtlichen Stiftungsvertreter. Doch so bekommen sie einen guten Einblick in die Tätigkeit der Vereine sowie deren Projektanträge. In diesem Jahr wurden 26.057 Euro vergeben, die Freude der Plauener Vereine aus den Sparten Bildung, Sport, Soziales, Kunst / Kultur sowie Natur / Bildung war sehr groß. Die Schecks übergaben die Vorstandsmitglieder Beate Schad und Ilona Gogsch. Welche Vereine eine Förderung bekamen erfahren Sie hier.

Weiterlesen …

1. FC Wacker schafft Bus für Sportler an

Der 1. FC Wacker muss aufgrund der Bauarbeiten an der Kurt-Helbig-Sportanlage nun erst einmal neu koordinieren. Deshalb schafften die sportfreunde einen neuen Kleinbus an. Diese Anschaffung konnte durch die Zuwendung der Bürgerstiftung Plauen realisiert werden.

Weiterlesen …

Projektanträge für 2015 bewilligt

In diesem Jahr hat die Bürgerstiftung wieder eine große Anzahl an Förderanträgen erhalten. Diese wurden alle gesichtet und auf die Anforderungskriterien der Stitung geprüft. Danach folgten Gespräche mit den Vereinen, in denen die Projekte nocheinmal vorgestellt wurden und Fragen der Stiftung beantwortet wurden. Danach erfolgte die Auswahl der zu fördernden Projekte im Jahr 2015. Die Vereine erhielten zum Plauener Spitzenfest (13. Juni) ihre Schecks aus den Händen von Frau Dr. Gogsch, Mitglied des Vorstandes der Bürgerstiftung Plauen.

Weiterlesen …