Jahrestagung 

Bundesverband Deutscher Stiftungen - Arbeitskreis Umwelt findet in Plauen statt

Der Vorstand der Bürgerstiftung Plauen informiert, dass am 11. und 12. Oktober 2018 die Jahrestagung des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen, Arbeitskreis Umwelt, in Plauen stattfindet. Die Tagung steht unter dem Thema "Nachhaltige Entwicklung in urbanen Regionen". Dazu werden ca. 50 Teilnehmer aus der ganzen Bundesrepublik in der Vogtlandmetropole anreisen. Die Mitglieder der Deutschen Stiftungen erwartet ein umfangreiches Programm in Plauen und im Vogtland. Interessierte Bürger können den Fachvorträgen, die zwischen 09:30 Uhr und 12:30 Uhr im Konferenzraum der M&S Umweltprojekt GmbH stattfinden, kostenfrei beiweohnen. 


Bürgerstiftung Plauen erhält Gütesiegel


Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Märtner,

im Namen des Arbeitskreises Bürgerstiftungen des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen gratulieren wir Ihnen und der Bürgerstiftung Plauen zum Gütesiegel für Bürgerstiftungen. Das Gütesiegel wird jährlich auf Grund der gemeinschaftlich von den Bürgerstiftungen in ihrem Arbeitskreis formulierten „10 Merkmale einer Bürgerstiftung“ verliehen. Nach über 20 erfolgreichen Jahren Bürgerstiftungsbewegung in Deutschland werden mehr als 300 Bürgerstiftungen zum 1. Januar 2019 das Gütesiegel tragen.   ... weiter lesen


(06.10.2018) Pressetermin

Bürgerstiftung Plauen
Zu einem Pressetermin hatte der Vorstand der Bürgerstiftung Plauen geladen, um noch einmal auf den Termin 30. November 2018 hinzuweisen. Dies ist der Stichtag für die Einreichung von Anträgen für Fördermittel aus der Bürgerstiftung Plauen, die im Jahr 2019 vergeben werden. ... weiter lesen


(06.10.2018) Spendenübergabe

Bürgerstiftung Plauen
Den Erlös von 261 Euro der Dampfmaschinentage 2017 übergab Michael Rannacher als Spende an den Vorstand der Bürgerstiftung Plauen. ... weiter lesen



Jahreshauptversammlung am 28. März 2018

 
Bürgerstiftung Plauen
Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung in der Sternquell Brauerei konnte die Bürgerstiftung Plauen eine sehr gute Bilanz ziehen. Das der Stiftung zur Verfügung stehende Kapital konnte von ursprünglich 1.400.000 € (2012) auf 1.650.000 € (2017) gesteigert werden, obwohl zwischenzeitlich 108.000 € für gemeinnützige Stiftungszwecke ausgezahlt wurden. Durch ein erfolgreiches Finanzmanagement gelang es, trotz extrem niedriger Zinsen, die Erträge aus Wertpapieren, Zinsen und Dividenden zu steigern.    ... weiter lesen


Projektanträge für das Jahr 2018

Das verfügbare Stiftungskapital beträgt aktuell 1.636.000 Euro. Aus Kapitalerträgen und Spenden können 2018 voraussichtlich 25.000 € für Stiftungszwecke verwendet werden. 

Zum 30.11.2017 gingen bei der Bürgerstiftung Plauen 30 Förderanträge von Vereinen für verschiedenste Projekte ein. Die Anträge haben einen Umfang von 75.844,15 € für das Jahr 2018. Gegenwärtig laufen die Projektvorstellungsgespräche mit ausgewählten Antragstellern. So bekommen die Vereine die Möglichkeit, ihre Projekte selbst vorzustellen und die Bürgerstiftung Plauen kann hier und da noch Hinweise geben, um die Anträge zu verifizieren. 

Die Vergabeentscheidung für Projektförderungen 2018 wird bei der Stiftungsversammlung am 28.03.2018 getroffen.

Projektförderungen für das Jahr 2019 können mit dem Antragsformular bis zum 30.11.2018 beantragt werden. 


Pressetermin der Bürgerstiftung Plauen

Bürgerstiftung Plauen
Der Termin zur Beantragung von Fördergeldern der Bürgerstiftung Plauen rückt näher. Bis zum 30. November d. J. können Plauener Vereine für ihre anstehenden Projekte ihre Anträge bei der Bürgerstiftung Plauen einreichen. Im vergangenen Jahr haben das 27 Vereine getan - 19 erhielten 2017 eine Förderung. Darunter verschiedenste Projekte aus den Bereichen Sport, Kultur und Soziales. Die Bürgerstiftung freut sich auf viele Projekte in und für die Stadt Plauen. Denn sie wird im kommenden Jahr wieder 25.000 Euro dafür verwenden.   ... weiter lesen


Spendenübergabe

Bürgerstiftung Plauen
Zum Pressetermin am 9. Oktober 2017, übergab Michael Rannacher den Erlös von 406 Euro des diesjährigen Dampfmaschinentreffens an den Vorstand der Bürgerstiftung Plauen. 

Foto: (v.l.n.r.) Beate Schad, Dr. Ilona Gogsch, Maik Immel, Prof. Dr. Bernd Märtner, Michael Rannacher und Gabriele Pecht


Jahreshauptversammlung am 30. März 2017

 
Bürgerstiftung Plauen 2017 Bürgerstiftung Plauen 2017

Die Bürgerstiftung Plauen hielt am 30. März ihre Jahreshauptversammlung ab und konnte eine durchaus positive Bilanz ziehen. Maik Immel (stellvertretender Vorstandsvorsitzender) referierte über die finanzielle Entwicklung der Anlagen und Zustiftungen. Gerold Kny sprach über die Arbeit des Stiftungsrates und Prof. Dr. Bernd Märtner (Vorstandsvorsitzender) informierte über die Tätigkeit des Vorstandes. Im letzten Jahr gelang es der Bürgerstiftung weitere Zustiftungen sowie Spenden zu erhalten.   ... weiter lesen


(18.10.2016) Pressetermin bei der Bürgerstiftung Plauen


Bürgerstiftung PlauenIm Oktober lädt die Bürgerstiftung zum Pressegespräch und das mit einem besonderen Hintergrund. Die Bürgerstiftung Plauen möchte nun noch einmal darauf aufmerksam machen, dass für Förderungen 2017 die Einreichungsfrist am 30. November endet. Im Pressegespräch informierten die Vorstandsmitglieder Frau Dr. Gogsch, Maik Immel und Dr. Bernd Märtner über die verantwortungsvolle Arbeit der Gremien. ... weiter lesen


Seiten: 1 | 2

News

Jahrestagung des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen - Arbeitskreis Umwelt - findet am 11. und 12. Oktober 2018 in Plauen statt. ... weiter lesen

Für die Förderperiode 2019 kann jeder Bürger bis zum 30.11.2018 einen kurz gefassten Antrag per Post oder E-Mail, unter Nutzung des Antragsformulars, an die Bürgerstiftung stellen. 

(08.10.2018) Bürgerstiftung Plauen erhält Gütesiegel für Bürgerstiftungen ... weiter lesen

(06.10.2018) Michael Rannacher übergab den Erlös des Dampfmaschinentreffens 2017 an den Vorstand der Bürgerstiftung Plauen. ... weiter lesen

Die Scheckübergabe für die ausgewählten Projekte 2018 fand zum Spitzenfest am 17. Juni 2018 auf dem Altmarkt statt. ... weiter lesen